Termine 2018
Termin Archiv

10. Januar 2018
Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig,

Großer Saal.
Laudatio für Prof. Martin Schmeding zum Professor des Jahres 2017.
„Drei Choralvorspiele“ zu Liedern von Jochen Klepper für Orgel, Uraufführung durch Prof. Martin Schmeding


22. März 2018
Heinrich-Heine-Haus Düsseldorf,
Veranstaltung zum 100. Geburtstag
von B.A. Zimmermann. Oskar Gottlieb Blarr: „Ringela, das Zigeunermädchen von Heinefeld“ für Violine solo. Ausführender: Paul Rosner.
Oskar Gottlieb Blarr, Vortrag: „Zimmermanns Spuren in Düsseldorf“


26. März 2018
Gemeindesaal der Lutherkirche in Wiesbaden
Oskar Gottlieb Blarr, Vortrag: Einführung in die „Jesus-Passion – Quellen und Motive“


30. März 2018
Lutherkirche Wiesbaden
Oskar Gottlieb Blarr „Jesus-Passion - drei oratorische Szenen“ für gemischten Chor, Kinderchor, 5 Solisten und Orchester.
Ausführende: Der Bachchor Wiesbaden, Leitung Jörg Endebrock


6. Mai 2018
Düsseldorf-Urdenbach Dorfkirche
Orgelmusik zum Sonntag an der restaurierten Schöler-Orgel
Oskar Gottlieb Blarr „Am Bach die Nachtigall“ aus „Heilendes Wasser“ (2004)
Psalmus aus „Lieder aus Jerusalem“ für Sopran und Orgel (1981/82)
„An Himmelfahrt“ Holy Tango III für Orgel allein (2007/11)
Ausführende: Clementine Jesdinsky Sopran, Oskar Gottlieb Blarr Orgel


1. Juli 2018
Heilsberg/Lidzbark Warm. (Polen) Schlosskapelle
Stücke aus der Bartensteiner Tabulatur, der Mohrunger Tabulatur. Choralbearbeitungen von J.S.Bach manualiter. Oskar Gottlieb Blarr: „Holy Tango III – An Himmelfahrt“


25. August 2018
Lüneburg, St. Johannes
Ostpreußische Tabulaturen und Kompositionen von Johann Eccard, Daniel Magnus Gronau, Felix Nowowiejski, Abel Ehrlich, Oskar Gottlieb Blarr: „Zum ewigen Frieden – in honorem Immanuel Kant“


5. September 2018
Neanderkirche Düsseldorf,
Sommerliche Orgelkonzerte
Oskar Gottlieb Blarr spielt: Konrad Hagius (Rintelius), J. S. Bach, Bela Bartok, Olivier Messiaen, Bernd Alois Zimmermann und von Blarr „Seufzer für BAZI“ und drei Sätze aus der Orgel Sinfonie „Lobe den Herren, den mächtigen König…“


5. Oktober 2018
Tonhalle Düsseldorf.
Zum Klarinettentag: O. G. Blarr „Die Kürbishütte – Serenade für Simon Dach“. Ausführende: Ensemble Christoph Hilger


26. Oktober 2018
Buchhandlung Böttger, Bonn.
Oskar Gottlieb Blarr Vortrag: “Meine Begegnungen mit Bernd Alois Zimmermann“. Paul Rosner, Violine, spielt „Ringela, das Zigeunermädchen vom Heinefeld“.

„Drei Orgelkonzerte für Kwidzyn“ – Partnerstadt Celle
1.November 2018
Stadtkirche St. Marien, Celle.
Oskar Gottlieb Blarr: Orgelsinfonie „Lobe den Herren, den mächtigen König…“. An der Orgel KMD Michael Vogt.
3. November 2018
Stadtkirche St. Marien, Celle.
O. G. Blarr: „Drei Choralvorspiele zu Liedern von Jochen Klepper“. An der Orgel: Prof. Wolfgang Baumgratz (Bremen)
4. November 2018
Stadtkirche St. Marien, Celle.
Stücke aus der Celler Tabulatur (1601) Arnold Brunckhorst und J.S. Bach und von Oskar Gottlieb Blarr „Zum ewigen Frieden - in honorem Immanuel Kant“. An der Orgel KMD Prof. Dr.h.c. Oskar Gottlieb Blarr (Düsseldorf)


10. November 2018
Tonhalle Düsseldorf – Kleiner Saal:
Aus dem Klavier-Zyklus „Meine Stadt am Fluß“,
Udo Falkner - Klavier